Samstag, 9. April 2011

Saturday shopping SALE

Der frühe Shopper fängt die Schnäppchen... ganz nach dem Motto standen C und ich heute pünktlich 10 vor 12 am Gleisdreieck in Berlin, wo mal wieder großer Designer-Sale stattfand.
Pünktliches Erscheinen zahlt sich aus weil es dann noch schön leer ist und die Ware auch fein geordnet auf den Bügeln hängt - ganz abgesehen von der größeren Auswahl.
Wobei die Auswahl mich auch immer wieder erschlägt... kennt ihr das, wenn man gar nicht weiß wo man zuerst hinschauen soll und sich nicht entscheiden kann was man mal anprobiert und dann im Endeffekt doch wieder nix kauft...?! Mir geht es jedenfalls oft so :-S
 

Trotzdem ist so ein Sale eine schöne Sache - viele tolle Kleidung und stylishe Menschen, die von so einem Event automatisch angezogen werden um noch stylisher zu werden oder andere "Styler" zu treffen. Ich bin eher in der Rolle des Beobachters - ich bin noch auf der Suche nach meinem ganz persönlichen Style und bis dahin ist die Beobachter-Perspektive gar nicht mal so schlecht ;-)
Hier ein paar Bilder von heute:
 



Ein Bild von mir ist heute leider nicht drin - ich sehe Heuschnupfen-bedingt aus wie Rudolph... Rote-Nasen-Alarm...


Aber dafür bekommt ihr das Outfit der hübschen C zu sehen - sie trägt ihre nagelneue Chino von VILA <3

Ich habe mir übrigens ein scharzes Oberteil / Kleidchen von der Marke "Mila Miyahara" gekauft <3 zeige ich euch bald!

Und noch eine Randnotiz: Interessant ist doch mal, wenn auf dem Etikett am GUESS-Kleid der Vergleich von Einkaufspreis und Verkaufspreis steht...


Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag und meine ASOS-Bestellung zeige ich euch morgen! Es ist auch was für euch dabei... seid gespannt...



xoxo

Kommentare:

Jazzy E (hivennn) hat gesagt…

so pretty. x hivennn

Wiebke hat gesagt…

wie süß von dir, danke! :D