Donnerstag, 16. Dezember 2010

anti-notkauf :-)

Ich war heute mit S & C beim Zalando-Sale am Gleisdreieck in Berlin... in einer riesigen Markthalle viele Schuhe, Klamotten, Taschen, ... und vor allem viele, viele Menschen!!!

Chaotische Zustände und die Menschen außer Rand und Band... wenn die Mitarbeiter mit Nachschub kamen sind diese nicht mal zum auspacken gekommen weil hysterische Menschen ihnen die Sachen schon aus den Kisten und Händen gerissen haben.

Die Auswahl war groß aber man muss ein echter Jäger und Sammler sein um dort Spaß zu haben - und eine große Portion Glück haben um etwas Schönes in der eigenen Größe und ohne Makel zu finden.

Ich hatte dann ein paar graue Wildlederpumps von Fornarina, Sneakers von DC und ein paar Shirts aber irgenwie hat mich das alles nicht so umgehauen... und weil ich meine vernünftigen Engelchen mithatte die mir ins Ohr geflüstert haben: kauf nichts nur aus Not, bin ich ohne einen Cent auszugeben aus der Shoppinghöhle entkommen :-D

Hier mal ein paar Eindrücke






Vielleicht habt ihr ja Lust euch selbst einen Eindruck zu machen: das Spektakel geht noch bis zum Wochenende und ist direkt am U-Bahnhof Gleisdreieck.

Wenn ihr schon da ward schreibt mir doch mal eure Meinung dazu und vielleicht auch was ihr "erbeuten" konntet!! :-)

*hugs & kisses*

Kommentare:

Sanzibell hat gesagt…

ohje, sowas wäre nichts für mich ;) Hysterische Frauen .... ahhhh... gut dass du nicht anstecken lassen hast ;)

lydikova hat gesagt…

ach du kacke. oO
ein glück seid ihr lebend entkommen :D