Freitag, 30. Juli 2010

shopping time...

Zu allererst: ich weiß, ich will für NY sparen - aber dieser Shoppingtrip war schon lang geplant und ich habe mir ein Buget gesetzt :-)

Weil meine liebste Kollegin K freitags immer frei hat, habe ich mir heute Urlaub genommen um mal mit ihr shoppen zu gehen. Wir haben uns heute morgen im Starbucks an der Friedrichstraße getroffen, entspannt einen Kaffee getrunken und uns dann in die Läden gestürzt. Wir waren dort, wo ich normalerweise nicht so einkaufen gehe - Quartier 206 Departmentstore, Galeries Lafayette, The Corner, ... - Luxusshopping sozusagen :-)

Es ist aber echt gefährlich wenn man nur in Läden mit so hochpreisigen Sachen shoppt weil die Relationen sich schnell verschieben... also wenn man dauernd Taschen und Schuhe für über 1000 Euro sieht und anschließend etwas für 300 Euro, empfindet man das als "günstig" :-D

Wir haben hauptsächlich nach Schuhen, Taschen und Sonnenbrillen geschaut weil meine K gerade schwanger ist und das mit den Klamotten da so eine Sache ist (sie ist nämlich nicht meine dicke Freundin *zwinker* sondern selbst im schwangeren Zustand beneidenswert schlank - halt nur mit Bäuchlein) ... und ich wollte auch lieber eine Tasche oder Schuhe :-)
Wir beide haben einen ähnlichen Geschmack und zufälligerweise auch noch die gleiche Schuhgröße - das ist echt cool weil man sich dann immer nur einen Schuh bringen lassen braucht oder spontan auch mal die Schuhe des anderen probieren kann :-) 

In The Corner (das Schuhregal dort ist der Wahnsinn!!!) hatte ich coole Louboutins an - in grauem Stoff, mit Plateau - aber irre hoch. Die sahen richtig toll aus aber meine Vernunft hat dann doch gesagt dass die zu hoch und zu teuer waren. Aber dort gab es tolle graue Wildleder-Pumps von Louboutin und wenn es die in meiner Größe gegeben hätte, hätte ich die vermutlich auch gekauft obwohl das mein Budget überschritten hätte... aber es sollte nicht sein - ist wohl besser ;-)

Auch ganz stark überlegt habe ich bei einer Clutch von MiuMiu... schwarzer Stoff mit pinken Schwalben drauf. Die war richtig toll und sogar im Sale! Aber trotz 50 % Rabatt kostet sie noch 260 € - die Vernunft war dann letztendlich doch stärker ;-)

Mit meiner letztendlichen Shoppingbeute bin ich aber sehr sehr zufrieden: eine violett-fliederfarbene Tasche von Hugo Boss (im Sale für 140 statt 300 Euro) und einen tollen Lipgloss von Dior, den mir K als Erinnerung an unseren Shoppingtag spendiert hat - DANKE nochmal mein Herz!! :-*

Ach, und wir haben uns im Rittersporthaus am Gendarmenmarkt selber Schokolade zusammengestellt... alle die mich kennen können sich vermutlich schon denken welche Zutaten ich genommen habe - für alle anderen: meine Schoki besteht aus Vollmilchschokolade mit JellyBellys und bunten Zuckerstreuseln :-)

Hier ein paar Bilder von meinem schönen Shoppingtag:


So, und ab morgen wird gespart :-D Aber ich bin heute schonmal unter dem gesetzten Budget geblieben :-P

<3

Kommentare:

fashionstoned hat gesagt…

I wanna go there as well!!!

v a m p i r e hat gesagt…

wow look at all those SHOES !!! i want to go there too

and i love your green shoes ! ♥